Behinderung
&
Beruf

Gründungsaufruf des Bundesnetzwerks der Schwerbehindertenvertretungen (BNW SBV)

Gründungsaufruf des Bundesnetzwerks der Schwerbehindertenvertretungen (BNW SBV)

von thorblau » Dienstag 22. Oktober 2019, 13:29

Hallo zusammen,

ich möchte hiermit auf den

Gründungsaufruf des Bundesnetzwerks der Schwerbehindertenvertretungen (BNW SBV)

aufmerksam machen.

https://www.thorsten-blaufelder.de/2019/10/gruendungsaufruf-bundesnetzwerk-schwerbehindertenvertretungen-bnw-sbv/

Ich denke, nur dann, wenn viele SBV mitmachen, kann dem Netzwerk auch politische Kraft zukommen.

Viele Grüße

Thorsten Blaufelder
thorblau
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 22. Oktober 2019, 13:27

Re: Gründungsaufruf des Bundesnetzwerks der Schwerbehindertenvertretungen (BNW SBV)

von SchmeixFliege » Donnerstag 31. Oktober 2019, 11:30

Es ist sicher eine sehr gute Idee, wenn sich Schwerbehindertenvertretungen vernetzen und zusammenschließen, um

- Erfahrungen aus der Praxis auszutauschen
- vorhandenes Wissen weiterzugeben
- als größere Gemeinschaft Einfluss auf politische Entscheidungen zu nehmen

Man kann man es also nur begrüßen, wenn sich Schwerbehindertenvertretungen überbetrieblich zusammentun!


Es gibt eine Website bundesnetzwerksbv.de, bei der im Impressum ein Alfons Adam angegeben ist. Auf dieser Seite kann man seit dem 4. November 2019 diesen Gründungsaufruf ebenfalls finden.
Für die Integrationsämter ist Herr Adam kein Unbekannter, da er bereits in der ZB 1/2014 vorgestellt wurde und auch vielfach engagiert ist.


Der dbb ist ein Gründungsmitglied des BNW SBV.
Er veranstaltet am 28. und 29. April 2020 in Berlin das 5. dbb Forum Behindertenpolitik.
Laut Angabe auf der Webseite wird diese Veranstaltung voraussichtlich als Schulungs- und Bildungsveranstaltung für die Schwerbehindertenvertretungen vom LaGeSo Berlin anerkannt.

------

Es gibt übrigens auch regionale Möglichkeiten sich auszutauschen, die man mit einer Suche im Internet auch durchaus finden kann.
z.B. das Projekt "Regionales Eingliederungsmanagement Schwaben", bei dem das Inklusionsamt in Bayern ein Projektpartner ist und das regelmäßig Infotreffs für Vertrauensleute veranstaltet.
http://www.rem-schwaben.de/infotreffs-sbv.html
:!:
SchmeixFliege
 
Beiträge: 125
Registriert: Montag 27. Januar 2014, 13:02

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Moderatoren (rot), Benutzer (blau)