Probezeit bei unbefristeter Stelle im BEM

Antworten
fazit
Beiträge: 24
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 11:05

Probezeit bei unbefristeter Stelle im BEM

Beitrag von fazit »

Ein MA seit 15 Jahren im Betrieb , hat sich die Jahre über von einer befristeten Stelle in den nächste befristete Stelle
gerettet.
Er befindet sich jetzt im BEM-Verfahren und durch den Betriebsarzt wurde festgestellt dass der MA nur noch im Büro einsetzbar ist.
Es besteht ein GdB von 40, Gleichstellung läuft.
Der Ma hat sich auf eine unbefristete ausgeschriebene Stelle in unserem Betrieb beworben, es gab keine anderen qualifizierten Bewerber.

Er ist fachlich geeignet, die Ausbildung liegt einige Jahre zurück.Eine Wiedereingliederung findet statt.

Es wurde eine Zusatzvereinbarung für 6 Monate vereinbart , also quasi eine Probezeit .

Ist die erneute- Probezeit- rechtens ?

Ich danke vorab recht herzlich!!

albarracin
Beiträge: 522
Registriert: Dienstag 25. Juni 2013, 10:43

Re: Probezeit bei unbefristeter Stelle im BEM

Beitrag von albarracin »

Guten Tag,

es kommt darauf an, was konkret vereinbart wurde.
Wurde der Kollege mittlerweile entfristet ?

Wurde tatsächlich eine echte Probezeit vereinbart iSd § 622 Abs. 3 BGB
oder
wurde vielmehr ein Probeeinsatz am neuen Arbeitsplatz im Sinne einer (erst mal) befristeten Versetzung vereinbart, bei dem der alte Arbeitsvertrag als Rückfallebene weiter Bestand hat ?

Ersteres dürfte unter vielen denkbaren Konstellationen rechtsunwirksam sein. Letzteres ist ein zulässiges Mittel zur Eignungsüberprüfung sein und wird zB bei uns sehr häufig und mit großem Erfolg angewendet, wenn es darum geht, Vorbehalte bei (künftigen) Führungskräften auszuräumen.
&Tschüß
Wolfgang
albin.göbel
Beiträge: 706
Registriert: Mittwoch 10. November 2010, 14:55

AW: Probezeit bei unbefristeter Stelle im BEM

Beitrag von albin.göbel »

fazit hat geschrieben:Ein MA seit 15 Jahren im Betrieb. Es besteht ein GdB von 40, Gleich­stel­lung­ läuft. Es wurde Zu­satz­ver­ein­barung für 6 Monate ver­ein­bart­, also quasi Probezeit. Ist die erneute Probezeit rechtens?
Hallo, hier sollten Sie einen Rat bei einen Fachanwalt für Arbeitsrecht einholen. Vgl. auch Diskussion aus 2016, allerdings in einer etwas anderen ­ Konstellation – mit "vermeintlicher" Probezeit ...

Viele Grüße
Albin Göbel
fazit
Beiträge: 24
Registriert: Montag 1. Februar 2016, 11:05

Re: Probezeit bei unbefristeter Stelle im BEM

Beitrag von fazit »

Herzlichen Dank
Antworten