Behinderung
&
Beruf

Ausscheiden von schwerbehinderten Mitarbeitern

Ausscheiden von schwerbehinderten Mitarbeitern

von andreas.reimers » Dienstag 10. Dezember 2013, 10:53

Guten Tag,

wir haben in diesem Jahr erstmalig eine SBV gewählt. Leider scheiden im nächsten Jahr 2 Mitglieder aus Altersgründen aus. Somit wären wir nur noch 4 MA mit einer anerkannten Schwerbehinderung oder Gleichstellung. Da wir allerdings im Jahr 2014 neu wählen müssen um den Rhythmus einzuhalten wären wir damit zu wenige MA. Dürfen wir trotzdem neu wählen? Oder gibt es da Probleme? Ich würde mich diesbezüglich über eine Antwort sehr freuen.

Vielen Dank
Andreas
andreas.reimers
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 10. September 2013, 13:29

Wahl: Ausscheiden von schwerbehinderten Mitarbeitern

von albin.göbel » Donnerstag 12. Dezember 2013, 16:15

andreas.reimers hat geschrieben: ... nur noch 4 MA mit einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung.

Wenn die Amtszeit vor dem 02.10.2013 begann, dann würde die verkürzte Amtszeit vorzeitig am 30.11.2014 ablaufen, ansonsten erst 2018 (§ 94 Abs. 5 Satz 4 SGB IX).

Wenn es dann immer noch weniger als fünf nicht nur vorübergehend beschäftigte Wahlberechtigte geben sollte, könnte nicht neu gewählt werden (§ 94 Abs. 1 SGB IX).



Viele Grüße
Albin Göbel
albin.göbel
 
Beiträge: 705
Registriert: Mittwoch 10. November 2010, 14:55

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Moderatoren (rot), Benutzer (blau)