Behinderung
&
Beruf

Wahlvorstand

Wahlvorstand

von frank.bischoff » Dienstag 26. August 2014, 13:51

Hallo,
für den Wahlvorstand habe ich als amtierende SBV 3 Mitglieder (1 Vorsitzenden, 1 Stellvertreter und 1 Beisitzer) bestellt. Außerdem habe ich Ersatzmitglieder (2 St.) bestellt, wie es von der ZB Spezial Zeitschrift empfohlen wird. Jetzt meine Frage: Muss man die Ersatzmitglieder namentlich einem regulären Mitglied des Wahlvorstandes zuordnen, oder kann eine Ersatzmitglied jedes der regulären Mitglieder bei Absenz vertreten?

Danke und Gruß
Frank
frank.bischoff
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 8. Mai 2012, 16:34

AW: Wahlvorstand

von christian.vedder » Dienstag 26. August 2014, 15:36

Hallo Frank Bischoff,

klares Ja, namentliche Zuordnung ist empfehlenswert, damit weis der Ratsuchende sofort wer für ihn der nächste unmittelbar Ansprechpartner ist.

Gruß, Christian Vedder
christian.vedder
 
Beiträge: 224
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 11:14

AW: Wahlvorstand

von frank.bischoff » Mittwoch 27. August 2014, 07:04

Hallo Herr Vedder,

danke für die prompte Info!

Grüße aus Rheinfelden

Frank Bischoff
frank.bischoff
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 8. Mai 2012, 16:34

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Moderatoren (rot), Benutzer (blau)