Seite 1 von 1

schwerbehinderte Beamtin bzw. Beamter

Verfasst: Freitag 17. August 2018, 14:08
von SBV_AföO
Hallo,
ich habe eine Kollegin mit einem GdB von 30 und einen Kollegen mit einem GdB von 40, beides Beamte. Beide nicht Gleichgestellt. Kann/Muss ich sie zur SBV-Wahl einladen und oder dürfen sie auch wählen.

AW: Behinderter Beamter ohne Gleichstellung wahlberechtigt?

Verfasst: Freitag 17. August 2018, 15:33
von albin.göbel
SBV_AföO hat geschrieben:Kann/Muss ich sie zur SBV-Wahl
einladen und dürfen sie wählen?

Hallo, nein, weder laden noch wälen, weil ja kein aktives Wahlrecht. Ein Blick in die Wahlbroschüre, Seiten 34/35, oder in das WahlNAVI oder ins Fachlexikon kann da nicht schaden. Vergleiche u.v.a. auch die Diskussion vom Juli 2018 oder hier.

Viele Grüße
Albin Göbel