Seite 1 von 1

Eltern mit behinderten Kindern

Verfasst: Samstag 25. Januar 2014, 15:57
von ines.suchardt
Wie sollen Eltern behinderter Kinder wieder in Arbeit kommen, wenn sie ausschließlich zur Pflege der Kinder zu Hause zu sein haben und wer außer die Sozialhilfe zahlt den Ausgleich? Oder findet gar kein Ausgleich bei Kindern mit §35a statt?
Wir sitzen auf der blanken Sozialhilfe und alle zuständigen Fachkräfte halten sich gepflegt zurück. ( Jugendämter, Schulen , Trägerschaften, Hortplatz wie auch Job-Center)

AW: Eltern mit behinderten Kindern

Verfasst: Sonntag 27. Juli 2014, 18:31
von christian.vedder
Haben Sie es einmal bei der Gemeinsame Servicestelle probiert? Dort kann man vernünftige Tips und Unterstützung erhalten www.reha-servicestellen.de

Auf der anderen Seite, für nur daheim wird es wohl nur schwerstlich Lösungen geben.

Good luck
Christian Vedder

AW: Eltern mit behinderten Kindern

Verfasst: Samstag 23. September 2017, 11:50
von albin.göbel
Dazu wurde soeben von DVfR eine Online-Diskussion gestartet. Thema: Familien mit behinderten oder chronisch kranken Kin­dern bewältigen große Herausforderungen. Zu den zentralen Fragen gehört dabei die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Näheres dazu unter
www.reha-recht.de/diskussionen

Ihre aktive Mitwirkung sowie auch Ihre
Anregungen und Rückmeldungen sind
sehr willkommen!

Viele Grüße
Albin Göbel