Mehrfachanrechnung

Antworten
Bruce
Beiträge: 8
Registriert: Montag 22. Februar 2021, 22:50

Mehrfachanrechnung

Beitrag von Bruce »

Wenn ein schwerbehinderter Arbeitnehmer auf mehr als einen Schwerbehindertenpflichtplatz angerechnet wird und der Arbeitgeber sich nicht oder wenig um seine Pflichten gegenüber dem Schwerbehinderten kümmert, kann dann der Schwerbehinderte erwirken, dass die Mehrfachanerkennung rückgängig gemacht wird?
Bzw. bestehen aufgrund der Mehrfachanrechnung nicht auch erhöhte Anforderungen an den Arbeitgeber, sich besonders mit dem Behinderten und seinen Ansprüchen auseinanderzusetzen?
Oder ist es einfach so, dass die Agentur für Arbeit die Mehrfachanrechnung als "letztes Mittel" (Bonbon) nutzt, um einen schwer vermittelbaren Arbeitnehmer in ein festes Angestelltenverhältnis zu bekommen?
Haben Arbeitnehmer, die auf mehr als einen Schwerbehindertenpflichtplatz angerechnet werden, einen nochmals erhöhten Kündigungsschutz bzw. schaut hier das Integrationsamt besonders genau hin?

Im konkreten Fall hat sich der Arbeitnehmer selbst um die Mehrfachanrechnung gekümmert; die Mehrfachanrechnung bestand schon bei der vorherigen Anstellung und wurde in das neue Anstellungsverhältnis übertragen.
albarracin
Beiträge: 564
Registriert: Dienstag 25. Juni 2013, 10:43

Re: Mehrfachanrechnung

Beitrag von albarracin »

Guten Tag,

zwischen der "Mehrfachanrechnung" und dem tatsächlichen Verhalten des Arbeitgebers gibt es keinen Zusammenhang. Die "Mehrfachanrechnung" ist nur ein arbeitsmarktpolitisches Instrument zur Förderung von Einstellungen bzw. der Aufrechterhaltung von Beschäftigungsverhältnissen.
Auch beinhaltet eine "Mehrfachanrechnung" außer der Abgabe keinerlei sonstige Rechtsfolgen.

Wenn der AG sich nicht um seine Pflichten kümmert und Probleme am Arbeitsplatz bestehen, sollte sich der schwerbehinderte AN an seine (soweit vorhanden) Arbeitnehmervertretungen wenden oder aber direkt ans Integrationsamt.
&Tschüß
Wolfgang
Bruce
Beiträge: 8
Registriert: Montag 22. Februar 2021, 22:50

Re: Mehrfachanrechnung

Beitrag von Bruce »

Danke. Das war eine hilfreiche Antwort.
Antworten