Behinderung
&
Beruf

Versetzung von einem Schwerbehinderten

Versetzung von einem Schwerbehinderten

von tinozoellner1978 » Montag 11. März 2019, 11:40

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin in einem Angestellten-Verhältnis als Krankenpfleger tätig. Ich war die letzten drei Monate im Krankenstand gewesen. Somit bin ich in das BEM-verfahren gerutscht. Ich bin mit einem Schwerbehinderten gleichgestellt. Man möchte mich jetzt von Station, in die Verwaltung versetzen, und mein Gehalt runterstufen. Meine Frage wenn ich die Versetzung von Station nicht zustimme, kann man mich vom Gehalt runterstufen zur Stationshilfe ? Wenn ich die Tätigkeit in der Verwaltung, annehmen würde, kann man mich dann auch vom Gehalt runterstufen? Würde es eine Kündigung aus diesen Gründen rechtfertigen wenn ich nicht zustimmen würde ?
Vielen Dank für die Antworten in voraus !

MfG
Tino Zöllner
tinozoellner1978
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 11. März 2019, 11:11

Versetzung von Gleichgestellten

von albin.göbel » Dienstag 12. März 2019, 12:00

Wenn ich die Tätigkeit in der Ver­wal­tung annehmen würde, ­ kann man mich dann auch vom Gehalt runterstufen?

JA, sofern im Tarifvertrag oder in Be­triebs­ver­ein­ba­rung und auch sonst nichts an­de­res bestimmt ist.

Würde es eine Kündigung aus die­sen Gründen rechtfertigen, ­ wenn ich nicht zustimmen würde?

JA, sofern das erforderlich und der alte Arbeitsplatz nicht durch technische und organisatorische Maßnahmen bzw. durch behinderungsgerechte Umgestaltung erhalten werden kann. Möglicherweise könnte auch ein gleichwertiger anderer Arbeitsplatz gefunden werden. Solche BEM-Maßnahmen sollten in den BEM-Ge­sprä­chen angesprochen und geklärt wor­den­­ sein. ­ Sofern also erforderlich käme sog. Änderungskündigung mit ­ Zu­stim­mung des Integrationsamts in Frage. ­ Zu möglichen BEM-Maßnahmen im Einzelfall siehe auch Forschungsbericht F374 Seite 56, Abbildung 22)

TIPP: Zum Thema Klarnamen in öf­fent­li­chen Foren siehe hier und hier in Ihrem eigenen Interesse.

Viele Grüße
Albin Göbel
albin.göbel
 
Beiträge: 648
Registriert: Mittwoch 10. November 2010, 14:55

Re: Versetzung von einem Schwerbehinderten

von tinozoellner1978 » Dienstag 12. März 2019, 19:11

Vielen Dank für Ihre Nachricht / Antwort

Viele Grüße

Tino Zöllner
tinozoellner1978
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 11. März 2019, 11:11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Moderatoren (rot), Benutzer (blau)